Slide

Systembeschreibung:

Die Rauchschutztür für die Außenanwendung mit CE-Kennzeichen ist im System AT 740 S200 C5 problemlos möglich. Als Basis dient das System AT 740 SI so dass die Anwendung im Außenbereich geradezu prädestiniert ist. Durch den Einsatz zusätzlicher Komponenten kann aus der Rauchschutztür eine Brandschutztür werden – ein durch und durch flexibeles Türsystem. Man spricht hier auch gerne von einer Multifunktionstür!
Durch die Verwendung von 2-fach oder 3-fach Isolierglas wird man den Anforderungen aus dem Wärmeschutz in jedem Fall gerecht! Die einfache Verarbeitung unterscheidet sich nicht von der Standardtür so dass die Prozesssicherheit von Anfang an gewährleistet ist. So sind Rauchschutztüren mit Flügelgrößen von ca. 1450 x 2500 mm problemlos realisierbar.

Ihre Vorteile:

  • Brand- Rauchschutztüren mit CE Kennzeichen
  • Klassifizierung EI2 30-S200 C5
  • gleiche Profile und gleiches Zubehör wie Basis-System
  • größte Durchgangsöffnungen
  • List item image
    Bautiefen

    Rahmen 75 mm, Türflügel 75 mm, Sprossen 75 mm

  • List item image
    Verglasung

    2 fach oder 3 fach Isolierglas aus ESG oder VSG

  • List item image
    Flügelgewicht

    max. 205 kg

  • List item image
    Panikfunktion

    nach DIN EN 179 / 1125

  • List item image
    Rauchschutz

    nach EN 1634-3

Referenzen:

Renderings

2D-Schnitte

Haben Sie Interesse an unseren Produkten oder sind noch Fragen zu unseren Produkten offen geblieben? Bitte nutzen Sie das nachfolgende Formular, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Weitere Informationen wie Merkblätter, Prospekte oder Kataloge finden Sie in unserem Download Center.

Für den Download benötigen Sie Ihre Zugangsdaten.

<a href=“https://www.akotherm.de/downloads/“>hier</a> gehts direkt zum Download Center